Wechsel im Vorstand der Genossenschaft für zentrales Auslagerungsmanagement – ZAM eG

Die Genossenschaft für zentrales Auslagerungsmanagement – ZAM eG – startet in die nächste Phase. Jens Saenger übergibt nach der erfolgreich abgeschlossenen Unternehmensgründung seine Vorstandsposition bei der ZAM eG an Bernd Märzluft.

Schnittstelle zu anderen IT Plattformen

Zur Erfassung und Bewertung operationeller Risiken bedienen sich eine Vielzahl von Banken unterschiedlicher Systemdienstleister und IT-Plattformen. …

Bericht DGRV Arbeitskreis Vertragsprüfung

der Arbeitskreis Vertragsprüfung/Neue Geschäftsmodelle in der Genossenschaftli­chen FinanzGruppe (nachfolgend „Arbeitskreis“ genannt) hat den Auslagerungsver­trag (Hauptvertrag) zur Übernahme der Auslagerungssteuerung die Fiducia & GAD IT AG betreffend (nachfolgend „Auslagerungsvertrag“ genannt), …

VERSAND WEITERER MUSTERRISIKOANALYSEN ZUR UNTERSTÜTZUNG DES AUSLAGERUNGSMANAGEMENTS ERFOLGT

Nachdem mit der Gründung der ZAM eG die genossenschaftliche Finanzgruppe schon zu einem sehr frühen Zeitpunkt die konzeptionelle Abarbeitung der IT-Sonderprüfungsmonita begonnen hat, …

VERSAND DER AUSLAGERUNGSVERTRÄGE HAT BEGONNEN

Nachdem das Vertragswerk mit den Juristen im AK Vertragsprüfung abgestimmt werden konnte, wurde seit 9. Dezember 2020 dem Versand des Auslagerungsvertrages (nebst Anlagen) an die Mitglieder der ZAM begonnen …

Versand erster Risikoanalysen zur Unterstützung des Auslagerungsmanagements erfolgt

Nachdem mit der Gründung der ZAM eG die genossenschaftliche Finanzgruppe schon zu einem sehr frühen Zeitpunkt die konzeptionelle Abarbeitung der IT-Sonderprüfungsmonita begonnen hat …

Sarah Horn in den Vorstand berufen

Mit Wirkung zum 18. September 2020 wurde Sarah Horn in den Vorstand der ZAM eG, Genossenschaft für zentrales Auslagerungsmanagement berufen …

Aufnahme in das Genossenschaftsregister

Die ZAM eG ist heute, 18.09.2020, in das Genossenschaftsregister unter der Nummer GnR 4013 eingetragen worden …

Beitrittsprozess gestartet

Die Idee, ein gemeinsames Auslagerungsmanagement zu betreiben, wird weiter konkret. Stand heute haben 367 Institute der genossenschaftlichen Finanzgruppe eine Absichtserklärung zum Beitritt abgegeben …

Zentrales IT-Auslagerungsmanagement

Genossenschaftsbanken haben ihre IT in großen Teilen auf den genossenschaftlichen IT-Dienstleister, die Fiducia & GAD, ausgelagert. Die Aufsicht erwartet von den Instituten deshalb umfangreiche Kontrollaktivitäten in Bezug auf …