Die Gremien der ZAM eG

Der Besetzungsvorschlag des Steuerungsgremium erfolgt durch die Holdinggesellschaften und Votum der Sparda- / PSD-Banken. Bei der Zusammensetzung des Steuerungsgremium standen die Fachexpertise klar im Vordergrund. Bei den Primärbanken wurde hinsichtlich der Größe und Geschäftsmodelle auf eine ausgewogene Diversität und auf die Vermeidung von Interessenkonflikten geachtet. Die stimmberechtigten Mitglieder nehmen in Fiducia & GAD und SSE keine Rolle ein.

AufsichtsratNameBankca. Bilanzsumme Mrd. €
NRWMartens, MichaelDortmunder Volksbank eG7,0 Mrd. EUR
Baden-WürttembergSchaaf, MarkusVolksbank Mittlerer Neckar eG3,9 Mrd. EUR
HessenLaumerich, ThomasVR Bank Mittelhaardt eG0,5 Mrd. EUR
BayernHerten, NorbertVR-Bank Ostbayern-Mitte eG1,7 Mrd. EUR
SteuerungsgremiumNameBankca. Bilanzsumme Mrd. €
NRWKaminski, ChristophVolksbank Rhein-Erft-Köln eG2,7 Mrd. EUR
Schleswig-HolsteinBaumann, MarkusVolksbank Raiffeisenbank eG2,8 Mrd. EUR
NiedersachsenScholte-Meyerink, BertholdVolksbank Niedergrafschaft eG0,4 Mrd. EUR
Baden-WürttembergHillenbrand, MatthiasRaiffeisenbank Rosenstein eG0,3 Mrd. EUR
Baden-WürttembergSchöner, MartinVR Bank Enz plus eG1,4 Mrd. EUR
HessenKukuck-Peppler, AnjaVR PartnerBank eG Chattengau-Schwalm-Eder1,2 Mrd. EUR
HessenVR-Bank Eisenach-Ronshausen eG0,4 Mrd. EUR
BayernDr. Seel, WolfgangVR-Bank Neu-Ulm eG2,0 Mrd. EUR
PSD/SpardaBerle, ChristianPSD Bank Karlsruhe-Neustadt eG1,9 Mrd. EUR